Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Diese Wanderung befasst sich mit dem Einfluss der Bergbausauf das Siedlungswesen und der heutigen Nutzung bergbaulicher Anlagen. Die Prämienhäuser, die Sie während der Rundwanderung besichtigen können, wurden damals von den Arbeitern der Staatsgrube auf kleinen Parzellen in Eigenarbeit errichtet. Sie waren ein- oder anderthalbgeschossig mit zwei bis vier Räumen. Das Konzept dieser Prämienhäuser wurde bereits 1842 entwickelt. Näheres hierzu finden Sie auf den jeweiligen Infotafeln.

Des weiteren werden die geschichtlichen Facetten der Wallfahrtskirche St. Josef (fertiggestellt 1888) und der Brauerei Gross (1882-1987) näher beschrieben. Das ehemalige Waisenhaus wurde 1866/67 vom Saarbrücker Knappschaftsverein erbaut, da es Mitte des 19. Jahrhunderts eine hohe Anzahl von Waisen gab. Nach fast 30-jährigem Bestehen hob man die Waisenanstalt 1891 auf.

Länge: 3,5 km
Gehzeit: 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht

Unser Tipp: besuchen Sie unterwegs den Hindenburgturm.

Weiterführende Informationen

Flyer mit Karte zum Wanderweg "Rund ums Rathaus"