Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Das Fahrrad ist als Null-Emissions-Fahrzeug ein klimaneutrales Verkehrsmittel. Eine Förderung des Radverkehrs dient also auch dem Klimaschutz und der Reduzierung des CO2-Ausstoßes. Vorallem auf Kurzstrecken wäre es wichtig auf das Auto zu verzichten und lieber das Fahrad zu benutzen. Fahrradfahren ist nicht nur gut für das Klima sondern auch für die Gesundheit. Deshalb öfter mal zum Fahrrad greifen.

Mehr zum Thema Fahrradfahren finden Sie hier.

 

Zum Thema Kinder und Radfahren klicken Sie hier.

Den Umfragebogen und weitere Infos finden sie unter folgendem Link:

www.fahrradklima-test.de

Vielen Dank für ihre Teilnahme!

 

Informationsmaterial zum Thema Radfahren

Stadtradeln