Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Fachvorträge rund ums Thema Gesundheit in Zusammenarbeit mit der Diabetiker Selbsthilfegruppe Riegelsberg, Dienstag, 27. Juni 2017, 19.00 Uhr, Galerie Rathaus, Eintritt frei

Fachvortrag rund um das Thema - Diabetes

Rathausgalerie Riegelsberg
Riegelsberg lebt Gesund in Zusammenarbeit mit der Diabetiker Selbsthilfegruppe Riegelsberg
-------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag, 27.06.2017  – 19.00 Uhr

Eintritt frei
Diabetes und Naturheilkunde

Sie werden sich wundern, dass man mit TCM (traditionelle chinesische Medizin) Blutzucker behandeln kann. Aber auch in China wird Diabetes mit einer Kombination aus westlicher und östlicher Medizin behandelt.
Natürlich müssen Insulin bzw. orale Antidiabetika weiter eingenommen werden. Manchmal passiert es aber, dass die Therapie trotzdem nicht ausreichend anspricht und die Zuckerschwankungen sehr groß sind und nachhaltige Schäden anrichten. Mit der TCM kann man so genannte schwer einstellbare Diabetiker leichter in den Griff kriegen, sodass der Blutzucker stabil bleibt. In manchen Fällen kann man auch durch eine Therapie mit TCM die gespritzte Insulinmenge oder die orale Medikation verringern.


Frau Dr. Sabine Bellmann referiert und beantwortet Fragen am Dienstag, dem 27.06.2017, um 19.00 Uhr, bei freiem Eintritt, in der Rathausgalerie Riegelsberg.
Infos und Auskünfte bei Diabetiker Selbsthilfegruppe Riegelsberg, Frau Gudrun Preßmann, Tel. 06894-4449 oder Frau Erna Meilchen, Tel. 06806-7021
oder
Kulturbüro der Gemeinde Riegelsberg, 06806/930-0, per Mail kultur@riegelsberg.de