Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Flüchtlinge

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

weiterhin flüchten viele Menschen vor dem schrecklichen Krieg in Syrien und anderen kriegerischen Auseinandersetzungen. Die Menschen haben ihre Heimat verloren und fliehen aus Angst vor Gräueltaten und aus Angst um ihr Leben.

Sie, die Riegelsberger Bürgerinnen und Bürger, heißen die Flüchtlinge in vorbildlicher Weise willkommen. So gibt es viele Vereine, Organisationen und Einzelpersonen, die Flüchtlinge täglich auf unterschiedlichste Weise unterstützen und sie in das Leben in der Gemeinde integrieren.  Für diese Hilfsbereitschaft und Toleranz und die stark ausgeprägte Willkommenskultur möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Auch bei der Wohnungssuche unterstützen uns schon viele Bürgerinnen und Bürger.

Aber in den nächsten Wochen und Monaten wird auf uns eine verstärkte Zuweisung von Flüchtlingen, insbesondere aus Syrien, zukommen.

Hierfür benötigen wir auch weiterhin Ihre Hilfe.

Nähere Informationen zu Geld- und Sachspenden finden Sie unter folgendem Link: http://www.abggmbh.de/index.php/flüchtlinge

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Ihr Bürgermeister Klaus Häusle 

Flüchtlingshilfe

Aktuell:

Die Gemeinde Riegelsberg sucht dringend Wohnungen/Häuser für die Unterbringung von Flüchtlingen. Die Anmietung erfolgt durch die Gemeinde Riegelsberg. Ansprechpartner sind H. Schell (930-142) bzw. H. Wagner (930-180).


SPENDEN:

GELDSPENDEN bitte mit Verwendungszweck/STICHWORT: FLÜCHTLINGE/Spende an
ABG gGmbH
Bank 1 Saar eG
IBAN: DE74591900000077871004
BIC: SABADE5SXXX
Bei Geldspenden stellt die ABG auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

SACHSPENDEN

mehr...

 

Ansprechpartner der Gemeindeverwaltung:

Herr Christian Schell, Tel.: 930 142

Herr Kevin Wagner, Tel.: 930 180

Herr Jens Bauer, Tel.: 930 126