Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Hier finden Sie aktuelle Bekanntmachungen der Gemeinde Riegelsberg:

Gemeindewahlausschuss am 27.05.2019, 18 Uhr

Der Gemeindewahlausschuss der Gemeinde Riegelsberg tritt am

Montag, dem 27. Mai 2019, um 18.00 Uhr,
im Sitzungssaal des Rathauses

zu seiner 2. (öffentlichen) Sitzung zusammen.

TAGESORDNUNG

1. Feststellung des Gesamtergebnisses für die Wahl des Regionalverbandsdirektors des Regionalverbandes Saarbrücken in der Gemeinde Riegelsberg

2. Feststellung des Gesamtergebnisses der Wahl der Regionalversammlung des Regionalverbandes Saarbrücken in der Gemeinde Riegelsberg

3. Feststellung des Gesamtergebnisses für die Wahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters der Gemeinde Riegelsberg

4. Feststellung des Gesamtergebnisses mit Sitzverteilung der
 - Wahl zum Gemeinderat Riegelsberg
 - Wahl zum Ortsrat Riegelsberg
 - Wahl zum Ortsrat Walpershofen

Zu der Sitzung hat jedermann Zutritt.

Riegelsberg, den 14. Mai 2019

Der besondere Gemeindewahlleiter
gez.:
Jürgen Knipper, GOAR

Gute Nachricht für den Stumpen!

Der Stumpen ist seit je her ein wichtiges Nahversorgungszentrum für die umliegenden Wohngebiete.
Die aktuellen Leerstände gefährden diesen Charakter stark. Forciert wurde diese Entwicklung insbesondere durch die Schließung der Metzgerei, welche auch nicht durch die kurzweilige Übergangslösung einer mobilen Metzgerei aufgehalten werden konnte.

Fakt ist: Es besteht Handlungsbedarf!
Seit geraumer Zeit befinde ich mich in einem vertrauensvollen und konstruktiven Gespräch mit Frau Schneider, Eigentümerin des ehemaligen Metzgereigebäudes, zu ebendiesem Thema. Nun wurde ein erster Lösungsansatz gefunden, um den Stumpen wieder zu beleben – ein Anfang ist gemacht!
In Zusammenarbeit mit zwei Jungunternehmern entsteht in Form eines Eckneubaus neuer Raum für Gewerbe und Wohnen, alles in einem modernen Ambiente. Der aktuelle Entwurf sieht im Erdgeschoss Geschäfte für den täglichen Bedarf (z.B. Backwaren, Wurst und Fleisch, Zeitschriften u.Ä.) vor, darüber werden Wohnräume entstehen. Stellplätze werden ausreichend vorhanden sein.
Diese Leitinvestition soll von weiteren Modernisierungsmaßnahmen rund um den Stumpen begleitet werden. Hierzu wird der Stumpen von der Gemeinde als Sanierungsgebiet ausgeschrieben, was mit steuerlichen Abschreibungsmöglichkeiten für Investitionen einhergeht.
Die Umsetzung der Maßnahme soll noch in diesem Jahr ihren Anfang finden, der Neubau wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 fertiggestellt sein.

Ihr Bürgermeister
Klaus Häusle

Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) „Walpershofen 2.0“

Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) „Walpershofen 2.0“
Ortsteil Walpershofen, Gemeinde Riegelsberg

hier: Beteiligung der Öffentlichkeit

Der Rat der Gemeinde Riegelsberg hat die Aufstellung eines integrierten städtebauliches Entwick-lungskonzept (ISEK) für den Ortsteil Walpershofen beschlossen. Das ISEK entspricht dem Förder-programm "Zukunft Stadtgrün". Das Hauptaugenmerk dieses Förderprogramms liegt auf dem Be-reich des innerstädtischen Grüns, dessen Strukturen ausgeweitet, vernetzt, verbessert und neu ge-gliedert werden sollen. Da es sich um ein integriertes städtebauliches Förderprogramm handelt, wer-den hierbei auch die Themenbereiche wie Baustrukturen, Verkehr und Infrastruktur, Nutzungsstruk-turen mit betrachtet. Weiterhin werden im Rahmen des ISEKs bestehende Problemlagen innerhalb des Untersuchungsbereichs beschrieben. Es werden verschiedene Maßnahmenschwerpunkte auf-gezeigt sowie zeitliche und inhaltliche Prioritäten gesetzt. Beim vorliegenden Untersuchungsbereich handelt es sich im Wesentlichen um den Ortskern von Walpershofen. Die Maßnahmen gliedern sich in bauliche, grünstrukturelle und infrastrukturelle Maßnahmen.

Wir möchten Sie hiermit im Namen der Gemeinde Riegelsberg darüber informieren, dass das ISEK in der Zeit vom 29.06.2019 bis einschließlich 01.07.2019
während der Dienststunden im Bauamt der Gemeinde Riegelsberg, Saarbrücker Straße 31 zu je-dermanns Einsicht öffentlich ausliegt und eingesehen werden kann. Ihnen wird hiermit Gelegenheit zur Aufstellung des ISEKs Stellung zu nehmen.
Die Unterlagen können im Auslegungszeitraum auch über die Homepage der Gemeinde Riegelsberg unter folgendem Link eingesehen werden:

https://www.riegelsberg.eu/ISEK-Walpershofen-2-0.567.0.html

Riegelsberg, den 15. Mai 2019

GEMEINDE RIEGELSBERG
Der Bürgermeister
Klaus Häusle

Änderung der Betriebszeiten

Gemäß § 2 Abs. 5 der Verordnung zum Schutz vor Geräuschimmissionen durch Außengastronomie vom 16.08.2011 (Amtsbl. S. 277) ergeht folgende Allgemeinverfügung.

Anlässlich des diesjährigen „Brückenfestes“ im Ortsteil Walpershofen wird die Betriebszeit in den Nächten von Freitag, 24.05.2019 auf Samstag, 25.05.2019 und von Samstag, 25.05.2019 auf Sonntag, 26.05.2019, für obige Veranstaltung auf
01.00 Uhr ausgedehnt.

Riegelsberg, den 02. Mai 2019
Der Bürgermeister als
Ortspolizeibehörde
Klaus Häusle

Zählerablesung Wasser

Für die Jahresverbrauchsabrechnung 2018 waren die Zählerableser der prego services GmbH in den letzten Wochen in der Gemeinde Riegelsberg unterwegs und haben die Wasserzählerstände im Auftrag des Gemeindewasserwerks Riegelsberg abgelesen.

Bei einigen Zählern ist die Ablesung leider nicht ordnungsgemäß erfolgt und Fehler sind entstanden. Diesen Umstand bitten wir von prego services höflichst zu entschuldigen. Damit die Jahresverbrauchsabrechnung für jeden Haushalt einwandfrei durchgeführt werden kann, möchten wir Sie um Ihre Mithilfe bitten. Bitte nehmen Sie Kontakt zu dem Gemeindewasserwerk Riegelsberg über die unten genannte Kontaktstelle auf und geben Sie Ihren Wasserzählerstand durch.

Liegen bis zur Jahresverbrauchsabrechnung keine Zählerstände vor, wird nach zulässigen Vergleichsdaten der Jahresverbrauch 2018 geschätzt.

Für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bedankt sich das Gemeindewasserwerk Riegelsberg und die prego services GmbH schon heute recht herzlich.

Gemeindewasserwerk Riegelsberg
Tel.: 06806/930169 oder 06806/930165
eMail: zaehlerstand@riegelsberg.de
Internet: www.Riegelsberg.de